Version 1.1

workshop: DMX Workshop

Was ist DMX, wozu braucht man das, was macht es, ist es nicht der der Musik macht? Naja...fast. Damit steuert man Licht in der Veranstaltungstechnik. wenn euch der Name was sagt, aber nicht wisst was weiter passiert, kommt in den workshop.

Event_large

Um in der Lichttechnik wie sie in Discos hängt die Strahler, Lichter, Scheinwerfer anzusteuern gibt es das DMX Protokoll.
Für was gibt es das? Was kann man damit machen?
Erklärung dazu im Workshop mit praktischen Beispielen und Hardware zum anfassen.

Im Workshop wird erklärt was es mit dem DMX aufsich hat und anhand praktischer beispiele gezeigt.
Equipment wird ohnehin vorhanden sein an dem einiges gezeigt werden kann.
Desweiteren wird Hardware vorhanden sein um mal zu sehen was an Technik in dem einen oder anderen Gerät steckt.
Wie kommt aus einem Scanner z.B. der fast 20 Jahre alte Roboscan 1220 pro licht raus, was passiert im Gerät, was steckt an Technik drin.
Was sind Gobos, Was sind Farbräder, was sind Shutter ect.
Die Technik allgemein.

Gezeigt wird wie Licht über ein Lichtpult (creation2 GLP) gesteuert wird.

Leider wird es voraussichtlich nur ein Lichtpult geben. Dadurch wird die anzahl der Leute begrenzt die damit selbst mal was bedienen bzw programmieren wollen.

Info

Day: 2014-04-20
Start time: 16:45
Duration: 01:30
Room: Degerloch
Track: Workshop
Language: de

Links:

Feedback

Click here to let us know how you liked this event.

Concurrent events

shack-Seminarraum
Das IRC-Protokoll
Hackcenter
Lightning talks
Workshopraum
DJ Workshop